Energiearbeiten

 

Schmerz-Ableitung

Bei akuten Schmerzen kann dem Tier mit der Schmerz-Ableitung geholfen werden.

 

Bio-Wallration / Hands-On

Mit der Bio-Wallration ist es möglich, Schmerzen und Beschwerden zu verringern und das Energieniveau des Tieres spürbar zu erhöhen.

 

Narben-Entstörung

Die Narben-Entstörung ist ein wichtiges Werkzeug um körperliche Traumata zu lösen.

Anschliessend werden die entsprechenden Akupressur-Punkte vor und nach der Narbe wieder energetisch miteinander verbunden.

 

Akupressur

Akupressur ist eine Technik, welche mit gezieltem Druck auf Energie- und Verspannungspunkte (Muskel)

den Selbstheilungsprozess im Körper aktiviert. 

 

Systemische Korrektur

Ein System ist eine Gesamtheit von Elementen, die so aufeinander bezogen sind und in einer Weise wechselwirken,

dass sie als eine aufgaben-, sinn- oder zweckgebundene Einheit angesehen werden können

und sich in dieser Hinsicht gegenüber der sie umgebenden Umwelt abgrenzen.

 

Systeme organisieren und erhalten sich durch Strukturen. Unsere Tiere leben in verschiedenen Systemen

(das eigene System, Rudel, Familie, etc.) in welchen diverse Blockaden entstehen können.

(Übernahme menschlicher Verhaltensmuster, Übernahme von Blockaden andere Tiere, Bindungen jeglicher Art, Ängste, Hierarchien etc.)

 

Durch die systemische Korrektur können Symptome, welche unsere Tiere beeinflussen oder Bindungen, die sie gefangen halten,

gelöst werden und ihnen neue Wege oder Entscheidungen aufgezeigt werden.

Michaela Landolt, Dipl. Tierkinesiologin NGL, Stockenstrasse 16, 8362 Balterswil, info@milas-tier.ch